top of page
Suche
  • sade891

Seelenballast – und wie du dich von deinen Altlasten befreien kannst.

Ein emotionaler Frühlingsputz tut dir und deiner Seele gut: Platz schaffen für Neues und Altes hinter dir lassen.


Das was allgemein unter Frühlingsputz verstanden wird, wird rege gemacht: Möbel verrücken, gründlich saugen, Böden feucht aufnehmen und Fenster putzen, Aussortieren und Entrümpeln – damit alles wieder im Glanz erstrahlt. Nach getaner Arbeit kommt ein Gefühl der Erleichterung und pure Freude auf.


Wieso entlasten wir unsere Seele nicht? Die kommt meist zu kurz. Wir nehmen alles in uns auf, auch die Sorgen & Ängste anderer und haben innerlich das verpflichtende Gefühl, das schon irgendwie hinzubekommen und auszuhalten. Egal, wie schwer das alles grad auf uns lastet. Wir neigen dazu, Schmerzen mit Medikamenten wegzudrücken, anstelle uns damit auseinanderzusetzen, wo der Schmerz seinen eigentlichen Ursprung hat.


Unter Umständen tragen wir negative Glaubenssätze aus unserer Kindheit in uns, die uns im inneren Wachstum blockieren. Ebenso halten wir vielleicht an Denkmustern fest, die uns bis anhin Sicherheit vermittelt haben oder wir sind möglichen Kontrollzwängen ausgesetzt, um bloss keine Angst zu spüren.


Befreie dich! Befreie dich von allem, was nicht zu dir gehört. Befreie dich von den Zuschreibungen von aussen. Befreie dich von überstülpten Gefühlen. Befreie dich von Projektionen. Befreie dich aus Verstrickungen. Befreie dich von deinen Altlasten – damit dein wahres ICH wachsen kann.


Nächster Selbstbegegnungsabend in der Gruppe findet am 14. Juni 2023, 19-ca. 22.30 Uhr in Dübendorf.

Anmeldung unter sandraend.ch/kontakt.


Ich freue mich auf dich!


16 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page