top of page
Suche
  • sade891

Halbe Wahrheit – und wer sich hinter deinem Spiegelbild versteckt.

Wen erkennst du, wenn du dich im Spiegel betrachtest? Erkennst du dein wahres Ich oder siehst du eine Person, die immer alles weglächelt? Jemanden, der so tut, als hätte er alles im Griff? Siehst du einen ängstlichen Menschen, dem es schwerfällt, seine Ängste einzugestehen? Begegnest du einem Spiegelbild, das sich traut, Schwächen zu zeigen? Das realisiert, dass nicht immer alles rosa ist? Ein Spiegelbild, das weiss, woher seine Ungeduld kommt? Ein Spiegelbild, das entlarvt, wenn es in eine Überlebensstrategie gefangen ist? Sieht du in deinem Spielgelbild deine Mutter? Siehst du in deinem Spiegelbild deinen Vater?

Da wir alle dazu neigen, unsere schlechten frühen Erfahrungen ins Unterbewusstsein abzuspalten, sehen wir in unserem Spiegelbild nur die halbe Wahrheit. Um unser Handeln zu verstehen, um in unserem wahren ICH zu verweilen, braucht es unbedingt die ganze Wahrheit.

Mit der Anliegenmethode haben wir ein Werkzeug, das uns ermöglicht, uns im Ganzen wahrzunehmen. Mit all unseren Mustern, mit all unseren Zuschreibungen, mit all unseren Schmerzen. Je mehr wir uns auf diesen Prozess einlassen, umso befreiender und erfüllter ist unser eigenes Handeln und Leben. Bist du bereit, deine ganze Wahrheit kennenzulernen? #wahrheit #halbewahrheit #deinewahrheit #ganzewahrheit #spiegelbild #zuschreibungen #schwächen #überlebensstrategie #unterbewusstsein #trauma #muster #anliegenmethode #selbstbegegnung

11 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page