top of page
Suche
  • sade891

Bindung beginnt im Mutterbauch.

Dein Kind ist emotional und physisch ungefiltert mit dir verbunden. Je mehr Bewusstsein du dafĂŒr entwickelst, umso authentischer ist dein Umgang mit dem ungeborenen Leben in dir.



đŸ©· Nimm dein Baby bereits im Mutterleib als vollwertiges Familienmitglied an.

đŸ©· Eine Bindung entsteht, wenn du dich deinem Ungeborenen aktiv zuwendet und dich intensiv mit ihm beschĂ€ftigst.

đŸ©· Über Sprechen, Singen, Vorlesen, Abspielen von Musik oder aber auch die körperliche BerĂŒhrung wie Streicheln deines Bauches, leichtes Anklopfen an der Bauchdecke kommunizierst du mit deinem Baby.

đŸ©· Je besser es dir gelingt, Auszeiten fĂŒr dich zu nutzen und einen emotionalen Ausgleich schaffst, desto willkommener und sicherer fĂŒhlt sich dein Baby.


Dein Baby wird es dir danken.


- Mehr Bewusstsein fĂŒr das Ungeborene Leben in dir

- Mehr Bewusstsein fĂŒr deine Schwangerschaft

- Mehr Bewusstsein fĂŒrs kommende GebĂ€ren

- Mehr Bewusstsein fĂŒr dein Sein


Mehr zu den Bewusstseinskarten: https://www.sandraend.ch/bewusstseinskarten


6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle BeitrÀge

Alle ansehen

PrÀgung.

Comments


bottom of page